Das Fortbildungsinstitut stellt sich vor

Die langjährige Arbeit mit Menschen zeigt mir im Bereich  Medizin, Psychotherapie, Coaching und Krisenintervention, wie wichtig es ist, den Menschen in seiner Gesamtheit von „Körper, Geist und Seele“ zu sehen und zu erleben.

 

Mit den zunehmenden familiären und beruflichen Anforderungen und dem individuellen hohen Anspruch an sich selbst ist es in der heutigen Zeit nicht leicht, zur Ruhe zu kommen und entspannt die Gegenwart zu leben.

Mit unseren Seminaren haben wir uns zum Ziel gesetzt, einerseits Fachwissen aufzufrischen und andererseits Methoden und Techniken zu vermitteln, die Ihnen ermöglichen, Ihr individuelles Potential zu erkennen und zu nutzen, der eigenen Intuition zu vertrauen, die Kraft des Denkens zu spüren sowie Energieblockaden zu sehen und zu verändern, um wieder in der “eigenen Mitte” zu sein und diese energievoll zu leben, um sich rundum gesund und wohl zu fühlen. Hierfür ist es notwendig, ein neues Bewusstsein zu erlangen, bisherige Denkmuster abzulegen und die persönliche Energie bewusst und richtig zu steuern.

Die Kombination verschiedener Aspekte asiatischer Weisheiten (z.B. der Shaolin-Mönche) mit Naturwissenschaften wie Medizin, Psychologie, Gehirnforschung und Epigenetik sowie Hypnose bieten eine interessante Mischung für unsere Seminare, Workshops und Coachings, zu denen sich Privatpersonen und Führungskräfte genauso eingeladen fühlen sollten wie Unternehmen und Institutionen.

Die Anwendung dieses Wissens ermöglicht Ihnen in Ihrem persönlichen und beruflichen Lebensweg gesund, energievoll, glücklich und erfolgreich zu sein!
Und das wünschen wir Ihnen!

Fortbildungsinstitut Starnberger See
Dr. med. Claudia Pollerer